Jugendspieltage

U15 weiblich

 

Spannende Spiele in der Endrunde

Die Endrunde um die Plätze 11-20 im Bezirk Ost brachte spannende Begegnungen für unsere U15-Mädchen. Sowohl gegen TSV Neckartailfingen, als auch SG VC Spraitbach/VBF Durlangen und TSV Wernau gab es Unentscheiden. Im letzen Spiel des Tages gegen den TSV Dettingen wurde um jeden einzelnen Ball gekämpft. Leider mussten beide Sätze mit 23:25 verloren gegeben werden, aber am letzten Spieltag in Neckartailfingen gibt es wieder genug Gelegenheiten zu punkten.

Es spielten: Juli, Thea, Mia, Karolin, Katrin und Lea

Trainer Martin Feistritzer


U13 weiblich

 

Bezirksmeisterschaften, Teil 1

Nachdem unsere Mädchen sich als Staffelsieger für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert hatten, mussten sie sich beim ersten Turnier umstellen von 2/2 auf 3/3. Das gelang sehr gut und außer gegen die beiden Teams vom MTV Stuttgart war man ebenbürtig. Gegen  SG
Durlangen/Spraitbach  und Esslingen gab es jeweils ein 1:1 und gegen TSV Wernau sogar einen 2:0 Erfolg. Auch gegen die MTV-Teams zeigten unsere Kleinsten tolle Leistungen, waren aber jeweils 0:2 unterlegen. Am letzten Spieltag in Wernau stehen noch vier Spiele aus, die man alle gewinnen kann.

Es spielten: Enya, Ivy, Laura und Lea

Trainer Martin Feistritzer


Kommentar schreiben

Kommentare: 0