Vorschau, 5. Spieltag, 30.11.-01.12.2013

Ein spannendes Wochenende steht den Remshaldener Volleyballerinnen und Volleyballern bevor, drei der Mannschaften haben Heimspiele, ein Team muss auswärts ran.

Los geht es am Samstag Abend ab 17.00 Uhr in der EHR-Turnhalle in Grunbach. Hier spielt die Herren 1 zwei wichtige Spiele gegen direkte Konkurrenten aus. Nach der unnötigen Auswärts-Niederlage in Ellwangen ist man in der Tabelle nach unten durchgereicht worden und steht nun mit den kommenden Gegnern vom ASV Botnang 2 und SV Fellbach 5 auf einer Stufe. Hier müssen also im Idealfall zwei Siege her um den Anschluß an die obere Tabellenhälfte halten zu können. Beim 3:0 Pokalsieg gegen die Drittligisten des TV Rottenburg 2 zeigte die Mannschaft ja schon letzte Woche zu was sie fähig ist. Nun gilt es diese Leistung zu konservieren und mit in die Liga zu nehmen. Nach dem überraschenden Rücktritt von Trainer Christoph Jekubik muss man sehen wie die Mannschaft die noch ohne Nachfolger auf dem Trainerposten ist zurechtkommt.


Die anderen drei Mannschaften starten erst am Sonntag durch. Für die zwei Frauen-Teams geht es ebenfalls zuhause zur Sache. Anpfiff zum ersten Spiel der Damen 2 ist um 10.00 Uhr. Hier geht es zunächst gegen das Tabellenschlusslicht aus Korb, dann im zweiten Spiel gegen die drittplatzierten Gegner aus Cannstatt. Ebenfalls wichtige Spiele um weiter oben dabei zu bleiben. Das Team von Trainer Janosch Bloching hinkt im Moment den eigenenen Erwartungen etwas hinterher und muss sich in den kommenden Spielen wieder steigern. Ein Sieg zum Auftakt gegen Korb könnte das Team beflügeln um auch gegen Cannstatt einen Heimsieg einzufahren.


Fast zeitgleich muss unsere Herren 2 auswärts gegen den Tabellenletzten aus Schnaitheim ran. Die Schnaitheimer sin mit erst drei gewonnenen Sätzen in dieser Saison weit abgeschlagen und sollten somit keine große Herausforderung für unsere zweite Herren sein. Da die Mannschaft erst das zweite Spiel hat wird es hier aller Vorraussicht nach nicht vor 13 Uhr losgehen, gespielt wird in der Seewiesenhalle in Heidenheim-Schnaitheim.


Die letzten die an diesem Spieltag aufs Feld dürfen sind die Spielerinnen unserer Damen 1. Ab 15.00 Uhr spielen diese zunächst gegen die punktgleichen Gegner aus Ditzingen, die ebenfalls erst ein Spiel gewonnen haben, jedoch einen Satz mehr auf der Habenseite verbuchen konnten. Es darf auf einen spannenden Schlagabtausch gehofft werden, der natürlich gerne zu Gunsten der Remshaldenerinnen ausgehen darf. Im zweiten Spiel müssen unsere Damen dann gegen die zweite Mannschaft des TSV Schmiden antreten, die bisher erst ein Spiel abgeben mussten und auf dem zweiten Tabellenplatz stehen. Keine leichte Aufgabe, aber vielleicht ist ja eine Überraschung möglich.

Alle Mannschaften freuen sich natürlich über zahlreiche Zuschauer und können die Unterstützung ihrer Fans sehr gut gebrauchen. Die Vorfreude auf das Wochenende ist groß, helft uns, damit es ein erfolgreiches wird!

Für Bewirtung ist wie immer bestens gesorgt!

 

Terminübersicht:

 

30.11.2013

Herren 1 Landesliga Nord
EHR-Turnhalle Remshalden-Grunbach
Hallenöffnung: 16 Uhr
SV Remshalden 1 - ASV Botnang 2, Spielbeginn 17 Uhr
SV Remshalden 1 - SV Fellbach 5, Spielbeginn ab ca. 19 Uhr

01.12.2013

Damen 2 B-Klasse 2 Ost
EHR-Turnhalle Remshalden-Grunbach
Hallenöffnung: 9 Uhr
SV Remshalden 2 - SC Korb, Spielbeginn 10 Uhr
SV Remshalden 2 - TV Cannstatt 2, Spielbeginn ab ca. 12 Uhr

Herren 2 A-Klasse 2 Ost
Seewiesenhalle, Heidenheim-Schnaitheim
Hallenöffnung: 10:15 Uhr
TSG Schnaitheim - SV Remshalden 2, Spielbeginn ab ca. 13 Uhr

Damen 1 Landesliga Nord
EHR-Turnhalle Remshalden-Grunbach
Hallenöffnung: 14 Uhr
SV Remshalden 1 - TSF Ditzingen, Spielbeginn 15 Uhr
SV Remshalden 1 - TSV Schmiden 2, Spielbeginn ab ca. 17 Uhr



Lasst euch das nicht entgehen!


Wir freuen uns auf euch!

 

Eure Volleyball-Teams der SV Remshalden


Kommentar schreiben

Kommentare: 0